Semesterprogramm 2014/15

Liebe Bundesbrüder, 

liebe Freunde unserer Waldmark!

 

 

 

Das ChC des Wintersemesters 2014/15 möchte euch auf folgende Veranstaltungen in diesem Semester hinweisen:

 

 

Oktober:

 

31.10.2014 - Grabgang, 16:00 Uhr s.t.  (Treffpunkt: Stadtfriedhof Neunkirchen)

 

 

 

November:

 

08.11.2014 - Landesverbandsconvent, 14:00 Uhr c.t. (Wieselburg)

22.11.2014 - Aktiventag (Details beim hohen Senior)

 

 

 

Dezember:

 

06.12.2014 - Krambambulikneipe, 19:00 Uhr c.t. (Gasthof Augartl)

 

 

Jänner:

 

30.1.2015 - DBC/WBC mit anschl. Semesterwechselkneipe, tba (Bude)

 

 

 

Jeden Freitag ist Budenabend. Damen und Gäste sind bei uns wie immer herzlich wilkommen.

 

Wir freuen uns auf ein weiteres gemeinsames Semester mit Euch!

 

 

Für das ChC,

 

Beavis, xx

 

 

 

 

Herzlich willkommen Adam Nowacki v/o Shelby

Am 12.04.14 ließen wir eine prächtige Rezeptionskneipe für unseren neuen Bundesbruder "Shelby" steigen. Wie erwartet war die Kneipe bestens besucht um unseren Neofuxen gebührend zu begrüßen. Bbr. Adam Nowacki v/o Shelby ist jedoch kein gewöhnlicher Fux - denn mit seiner 10 Jährigen Spähfuxenzeit bricht er jegliche uns bekannten Rekorde diesbezüglich.

 

Wie bereits der Titel besagt - lieber Shelby wir heißen dich in unserer Mitte herzlich willkommen und hoffen, dass du wie jeder Bundesbruder auch in deiner Fuxenzeit "stets Treu zur Fahne Waldmarks stehst"

 

Heil Fuxia

WMN bedankt sich bei allen Ballbesuchern

BALL DER NEUNKIRCHNER STUDENTENVERBINDUNG

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren liebe Freunde !!

Am 15.02.14 ist es nun endlich soweit - nach langen Vorbereitungen und viel Arbeit veranstaltet Waldmark den "Ball der Neunkirchner Studentenverbindung" 

 

In kürze wird Neunkirchen mit Plakaten übersät, Flyer werden verteilt und Einladungen verschickt.

Das Ballkomitee freut sich auf euer Kommen.

Ritterliches Mahl in Schloss Lockenhaus

Holde Mägde, wack´re Burschen,

 

Nach mittelalterlichen Manieren wurde im Kerker der Burg geschmaust, getrunken und gesungen. Im Beisein wohlgemuter Gäste und holder Mägden führte Raubritter Philacio, bestärkt durch Schwert von Andúril (an Stelle eines Schlägers),  sein  Gefolge durch ein geselliges Fest.

Die Sitten verfielen und die Bäuche platzten – Erinnerungen an das letzte Ritteressen wurden wach. Ein braver Kutscher mit seinen Pferden, sorgte für eine sichere Heimreise nach Neunkirchen (DANKE!).

 

mbbg Beavis

Blutspendeaktion

Zum wiederholten Male haben Waldmärker ihr Blut beim Roten Kreuz gespendet. Dem herbstlichen Wetter geschuldet, durften diesmal krankheitsbedingt allerdings nur zwei Vertreter (+ Damenbegleitung) ihr Blut spenden.

 

Mag es auch nur ein kleiner Beitrag für unsere Gesellschaft gewesen sein, so war es dennoch ein wichtiger im Rahmen der Sozialitas - "Vom Volk, fürs Volk", sei unser Wahlspruch immerdar.

Open - Air Antrittskneipe

Am vergangen Samstag (14.09.) fand unsere erste Open - Air Antrittskneipe statt.

Trotz der sehr überschaubaren Anzahl der erschienen Waldmärker, war es eine ausgebsprochen gelungene Kneipe mit vielen Freunden und Kartellbrüdern. Unter anderem haben uns Alexander Kolck v. Habakuk und der Aktivenschriftführer Maximilian Groth v. Nereus unserer lieben Mutterverbindung e.v. Babenberg Wr. Neustadt die Ehre erwiesen.

 

Dank unseres hohen Phil x Dr. Cer. Othello war auch für die Verpflegung gesorgt und wir konnten neben dem Bier ein hervorragend gegrilltes Spanferkel genießen.

 

Wintersemester 2013 / 14 - LASSET DIE SPIELE BEGINNEN

Das Semesterprogramm für das WS 13 /14 ist nun endlich unter der Rubrik "Veranstaltungen" online. 

Das CHC freut sich auf ein Ereignisreiches Semester und verbleibt bis dahin mit

 

 

 

 

 

 

besten bundesbrüderlichen Grüßen !

 

Philacio

Beavis

Funsch

Venator

Achilles

Augustus

Semesterabschlusskneipe des Industrieviertels

Die Semesterabschlusskneipe des Industrieviertels war auch dieses Jahr ein voller Erfolg. Bei perfektem Wetter, feierten eine sangesfreudige Corona und  neun Chargierte (3x WMN, 2x BDB, 2x FBM, 2x TUM) einen würdigen Semesterabschluss.

 

Neue Lokalität (Heurigen Märzweiler in Baden), aber „alte Bräuche“. Bei Bier, Wein und einem wunderbaren Spanferkel, wurden neue Freundschaften geschlossen und „alte Freundschaftsbänder“ mit unseren Kartellbrüdern erneuert. In diesem Sinne bedanken wir uns auch bei einer K.Ö.St.V. Badenia Baden für die Organisation und Leitung der Kneipe.

 

Ein besonderer Dank ergeht auch, aufgrund des längeren Anfahrtsweges,  an alle erschienen alten Herren (inkl. ihrer Damenbegleitung!).

 

 

Mit besten bundes- und kartelbrüderlichen Grüßen

Beavis WMN xxxx

Waldmark blutet für die gute Sache

EThema: Projekte der Aktivitas

Aufgabenbereich: Öffentlichkeitsarbeit

Datum: 04.05.2013

 

kurze prägnante Daten die trotzdem - oder gerade desshalb mehr aussagen als ein ganzer Roman.

Um es kurz zu sagen, bedanke ich mich herzlich bei den Bundesbrüdern

Beavis, Thomas Buchleitner v/o Achilles, Stefan Schlömmer v/o Venator und Peter Schoof v/o Celsius

für die Teilnahme an unserem ersten gemeinsamen WMN Blutspenden plen. col.

 

Ein erter kleiner Schritt in die richtige Richtung ist getan - weitere werden folgen !

VOM VOLK FÜRS VOLK !

 

beste bundesbrüderliche Grüße

Phillip Roysky v/o Philacio WMN x

88. Stiftungsfest aufs Beste verklungen

.....und wieder einmal haben wir es geschafft den Festsaal unseres Kommerslokales bis oben hin zu füllen.

 

Der Höhepunkt des vergangenen Samstages war die 50 Sem. Jubelbandverleihung an 5 unserer treuen Bundesbrüder.
Ein weiteres Highlite war die hervorragende Stiftungsfestrede - "Das Ende der Geschichte" unseres lieben Bundesbruders Mag. Dr. Herbert Stickler v. Dr. Cer. Herwig.


Alles in allem war es wie jedes Jahr ein hervorragendes Stiftungsfest und ich möchte mich im Namen der Waldmark herzlich bei den Chargierten e.v. Badenia Baden und den Chargierten unserer Mutterverbindung e.v. Babenberg Wiener Neustadt bedanken.

AUF DIE NÄCHSTEN 88. JAHRE !!!!

bundesbrüderliche Grüße

Phillip Roysky v. Philacio WMN x

88. Stiftungsfest

Liebe Bundesbrüder, Kartellbrüder und Freunde Waldmarks,

 

der CC des 176. Couleursemesters erlaubt sich euch

herzlich zu unserem 88. Stiftungsfest

 

am 20.04.2013

 

einzuladen.

 

Wie bereits in der letzten Aussendung und im linken Raster zu lesen ist der Tagesaublauf wie folgt:

 

14:30 Uhr s.t. Cumulativconvent BUDE - WMN

anschl. Landesvaterkneipe BUDE - WMN

 

18:30 Uhr s.t. Stiftungsfestmesse - Stadtpfarrkirche

 

20:00 Uhr c.t. Stiftungsfestkommers im Gasthof Augartl

anschl. Ausklang BUDE - WMN

 

 

mit besten bundes.- und kartellbrüderlichen Grüßen

Phillip Roysky v. Philacio WMN x

"So wird der Fink ein Fux"

Herzlich willkommen bei Waldmark Bbr. Lorenzo von Matterhorn !

 

Am vergangenen Freitag hat uns Peter Buchleitner (der Bruder unseres hohen xxxx Beavis) das "JA-WORT" gegeben und konnte im Rahmen einer Rezeptionskneipe sein 

blau-goldenes Fuxenband entgegennehmen. 

 

Zitat Lorenzo von Matterhorn - "es war ur leiwand und es gefällt mir super gut in der Verbindung! Alle Bundesbrüder sind cool drauf und ich gehör schon voll dazu - Danke nocheinmal"

 

Alles in allem war die Rezeptionskneipe mit sangesfrohen Bundesbrüdern ein voller Erfolg und wir hoffen bald neue Zuwächse in unserer Mitte begrüßen zu können.

 

beste Bundesbrüderliche Grüße

Philacio 

Frühjahrsputz - check

"Einladungen von 1970, Werbungen von 1930, Verbindungszeitungen von 1990, Berge von alten Semesterprogrammen......"

 

..... um nur ein paar Dinge zu erwähnen die wir am vergangenen Freitag im zuge unseres Frühjahrsputzes auf der bude gefunden haben.

Dank unserer engagierten Bundesbrüder Beavis, Thomas Buchleitner v. Achilles, Volker Eichberger v. Funsch, Stefan Schlömmer v. Venator und unserem hohen Phil xx Johann beranek v. Hannibal ist es uns an nur einem Nachmitag gelungen unsere beinahe überquillenden Schränke von 

unnützem zu befreien um Platz für neues zu schaffen.

 

Selbstverständlich haben wir alles verbindungsrelevante und alte Fotos bzw. Budenbücher gesammelt in einem unserer Wandschränke verstaut.

 

Aber nicht nur die Kästen wurden sorgfältig durchforstet und ausgemustert, sondern auch 

der komplette Barraum und der Rest unserer Bude wurde bis in die letzte Ecke durchsucht und geputzt.

 

mein bester Dank für dieses Vorhaben gilt selbstverständlich den oben genannten Bundesbrüdern.

 

beste bundesbrüderliche Grüße

Philacio WMN x

Waldmark hat endlich eine neue Homepage

Nach langem reden und vielen vielen Aufschiebungen haben wir es endlich geschafft eine neue und vorallem zeitgerechte Homepage für unsere Verbindung zu erstellen.

 

Ab heute können alle Bundesbrüder, K(C)artellbrüder und Freunde 

hier aktuelle Neuigkeiten aus der Waldmark lesen.

 

Mein bester Dank für dieses Werk gilt unserem Philister Chargenkabinett für die finanzielle Unterstützung 

dieses Projektes.

 

beste bundesbrüderliche Grüße

Phillip Roysky v. Philacio WMN x

Teile der Aktivitas im Sommersemester 2013

inkl unserem Neo Alten Herren Maximus.

Nächste Veranstaltung

Events anderer Verbindungen

-

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waldmark Nk